Dragon Age Komplettlösung

Dragon Age 2 Komplettlösung

Alle Nebenquests, alle Hauptquests, alle Sekundär- und Gefährten-Quests gelöst und alle Geheimnisse aufgedeckt. Jetzt weiterlesen...
Dragon Age Komplettlösung

Dragon Age Komplettlösung

Unser kompletter Walkthrough hilft euch bei der Reise durch Ferelden. Kommt Ihr an einer Stelle nicht weiter, seid Ihr bei uns genau richtig. Jetzt weiterlesen...
Für Dragon Age 1 und Dragon Age 2 gab es bisher immer einen grandiosen Trailer. Diese Tradition wird nun gebrochen.

f8b851913d7cd52ed52a0a975eb5caf8 Kein Cinematic Trailer für Dragon Age: Inquisition


Die Aussage des Dragon Age: Inquisition Creative Directors hierzu war: “Frostbite 3 looks good enough we shouldn’t need an externally developed trailer. Lots of people thought the E3 trailer was CGI, but that’s game engine.”

Dem Creative Director zufolge, sei die durch die Frostbite 3 Engine erzeugte Grafik bereits gut genug. In der Tat sei sie sogar so gut, dass einige Leute die auf der E3 vorgestellten Spielszenen bereits für gerenderte Grafik hielten. Also werde man aller Wahrscheinlichkeit nach keinen GGI Trailer entwickeln lassen.

Schaut euch den Cinematic-Trailer “Sacred Ashes” zu Dragon Age: Origins an »
Hier gelangt ihr zum Cinematic von Dragon Age 2 »


Quelle: examiner.com

Auf ihrem Blog hat Bioware ein Interview mit Mark Otero (Mitgründer von EA Capital Games) geführt. Im Interview werden Themen wie freischaltbare Charaktere, die Spielschwierigkeit und der Stufenaufstieg angesprochen. Damit ihr nicht das ganze Interview lesen müsst, haben wir die wichtigsten Informationen für euch im Nachfolgenden zusammengefasst.

23db098717f0c7ddc32907f870563537 Heroes of Dragon Age Interview mit Mark Otero



In Heroes of Dragon Age soll es in erster Linie darum gehen, Helden aus dem Dragon Age Universum zu sammeln, diese zu leveln, stärker werden zu lassen und anschließend in den Kampf zu wefen. Der Schwierigkeitsgrad des Spiels wurde von Otero wie folgt beschrieben: “..a game that’s easy to get into, but difficult to master”. Kurzum soll das Spiel leicht zu erlernen, jedoch schwer zu meistern sein.

Mehr Infos gibt es hier »
Ein kleiner Rückblick zu Dragon Age Origins: Erinnert ihr euch noch an die Tochter des Zwergenschmieds in Orzimmar? Ihr Name war Dagna und wir werden sie in Dragon Age: Inquisition wiedersehen!

28b77fc146d9ca79612539452e45df13 Dragon Age Inquisition: Dagnas Rückkehr



Anscheinend sollen einige Entscheidungen, die wir in Dragon Age 1 trafen, Auswirkungen auf DA: Inquisiton haben. Das Beste Beispiel hierzu ist Dagna, die, sollte man ihr damals geholfen haben, es tatsächlich geschafft hat dem Magier Zirkel beizutreten. In der Gilde bezieht sie im kommenden DA-Titel die Rolle der Artificer Dagna (Kunsthandwerkerin).

Quelle: gameranx.com
Passend zu unserer News von gestern, in der wir bezüglich des Release von HoD berichteten, gibt es nun einen neuen, offiziellen Trailer zu Heroes of Dragon Age. In diesem werden die wichtigsten Features noch einmal angesprochen. Viel Spaß beim ansehen!



Quelle: heroesofdragonage.com
iPhones, Android-Tablets und sonstige technische Spielereien ausgepackt, Heroes of Dragon Age ist da!

]
efcb64ef06a38b1d6e32c18dd93e0902 Heroes of Dragon Age out now!


Bei Heroes of Dragon Age, oder kurz “HoDA”, handelt es sich um ein kostenloses Spiel, dass für alle mobilen Apple- sowie Android-Geräte zur Verfügung stehen soll. Im Spiel selbst erlebt ihr keine neuen Geschichten, sondern sammelt bekannte Charaktere, baut aus ihnen ein Team und tretet damit gegen Ki-Gegner oder echte Spieler an.

Hier geht es weiter »
Eurogamer berichtet von einem 30-Minütigen Gameplay Video, welches auf der finnischen Messe, genannt “Digiexpo 2013″, aufgenommen wurde.

Zu sehen sind große Ausschnitte aus dem Kampfsystem sowie eine tadellose Grafik und weitere Szenen wie: Das Entsenden von Agenten, der Kampf gegen einen Drachen und der Kampf gegen diverse Feinde. Das gesamte Video wird von einem Kommentator begleitet, der jede Menge aufschlussreiche Informationen preisgibt.

Genug der Worte, seht es euch am besten selbst an!



Quelle: eurogamer.de
Das für Ende 2014 angekündigte Dragon Age: Inquisition leidet nun auch unter EAs Budget-Kürzungen. Wie die Seite games.ch berichtet, gab der Finanzchef von EA bekannt, dass der Termin für Ende 2014 vermutlich nicht eingehalten werden könnte.


 
 
Er nannte weder Gründe, noch irgendwelche festen Anhaltspunkte, warum sich der Release verzögern würde. Ob dies mit den aktuellen Geschäftszahlen EAs zusammenhängt ist unklar, liegt jedoch nahe.

 
Quelle: games.ch
Das oxm.co.uk Interview mit Bioware hält einige Informationen zu Dragon Age: Inquisition bereit. Leider wenig Neues, aber nichts desto Trotz, dürfte dies für Fans der Dragon Age Reihe interessant sein.

Rassen Dragon Age1 Dragon Age: Inquisition: viel Bekanntes, wenig Neues
Bioware gibt als Beispiel die Qunari als spielbare Rasse bekannt und sie verkünden:
Zitat von: Bioware (Quelle)
Our weapons are fear, surprise, ruthless efficiency and
an almost fanatical devotion to community feedback.


Des weiteren spricht Bioware über: Handlungsoptionen des Inquisitors, Festungen, Agenten-Missionen, Landschaftengröße und das Kampfsystem.

Hier findet ihr noch ein Gameplay-Video zum Drachen in Aktion »
In einem xbox360achievements Interview von Richard Walker brachte dieser Jonathan Perry dazu Näheres zu Romanzen, Festungen und der Ausgangslage in Dragon Age: Inquisition zu erzählen.

53b2a018333bd9d555b27e1972248d22 Interview mit Jonathan Perry: Sex, Zerstörung, Reittiere und Festungen

Thedas, wie wir es vorfinden werden, befindet sich im Chaos. Dämonen strömen aus dem Riss im Schleier, alle bekannten Fraktionen wie z.B. die Kirche, die Magier oder die Sucher sind unorganisiert und mit ihren gegenseitigen Konflikten beschäftigt. Man selbst, als Inquisitor verfolgt die übergeordnete Aufgabe die Ordnung wieder herzustellen und den Riss im Schleier zu schließen.

Lest hier mehr zum Interview mit Perry »
Dragon Age steht vor allem für eins: tolle Geschichte und beeinflussende Entscheidungen. Damit ihr auf diese auch nicht in den Nachfolgern verzichten und “eure” Story weitergesponnen wird, hat BioWare nun Dragon Age Keep vorgestellt.

Dragon Age Keep

Damit ist es euch möglich die Entscheidungen aus den Vorgängern Dragon Age: Origins und Dragon Age 2 in Dragon Age: Inquisition zu übernehmen. Die in Dragon Age Keep erstellten Profile werden gespeichert und euch auch in Zukunft zur Verfügung stehen, völlig unabhängig von der vorherigen Plattform.

Quelle: gamona.de
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 ... 53 54 Vorwärts

Tutorials

Werbung


Umfrage

Wie hat euch Dragon Age 2 gefallen?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Teaser



Galerie

crushingprison1 kalhirol-07 coneofcold1 screens-preview-2_0

Link us

Link us:

DragonAgeFans.de

Partner:


Dragon Age 2 Dragon Age 2